Categories: Ehrenamt, Events, Personen

by Marcus

Share

by Marcus

Published On: Juni 5th, 2023Categories: Ehrenamt, Events, PersonenTags: , , , ,

Marcus Eichhorn (Dritter von links) erläutert auf dem Hessentag die Digitalisierung von Sportvereinen. Links: Gastgeberin Prof. Dr. Kristina Sinemus;
Bild: © Hessisches Ministerium für Digitale Strategie und Entwicklung

Das Ehrenamt – nicht nur in Hessen – befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Komplexe Lebens- und Arbeitswelten, hohe persönliche Aus- und Belastung sowie steigende Anforderungen in Bezug auf Professionalität, Kompetenzen und Komplexität des Ehrenamts führen zu weniger und kürzeren Engagements. Vereine müssen sich auf veränderte und deutlich projektbezogenere Formen des Engagements einstellen, um das Ehrenamt (ebenso wie hauptamtliche Tätigkeiten) in Zukunft attraktiv zu gestalten.

Ein dauerhaftes Engagement in verantwortlichen Positionen wird immer seltener. Das bringt mit sich, dass Strukturen flexibler angelegt sein müssen und ein schneller Einstieg ebenso wichtig ist, wie eine reibungslose Übergabe, sobald sich eine Person aus einem Amt zurückzieht. Neue Formen der Zusammenarbeit werden immer wichtiger – innerhalb eines Vereins, aber auch über die Vereinsgrenze hinaus in (Spiel-)Gemeinschaften, die nicht nur auf dem Platz stattfinden, sondern auch weitreichendere Formen der Zusammenarbeiten beinhalten können.

Diese und andere Themen diskutierte die Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus am 03.06. im Rahmen einer Podiumsdiskussion auf dem Hessentag in Pfungstadt.

Welche Rolle insbesondere Digitalisierung in Sportvereinen spielen kann, um diesen Wandel zu unterstützen, wie man dabei die Vereinskultur nicht außer Acht lässt und welche Rolle die Kommunikation in diesem Prozess spielt, erläuterte u.a. Marcus Eichhorn, Inhaber der Sportstaetten.digital, anhand des Digitalisierungsprozesses in seinem Heimatverein, der ebenfalls an dem hessischen Förderprogramm zur Digitalisierung der Vereine erfolgreich teilgenommen hat.

 

Verwandte Themen

  • In dieser Woche freuen wir uns besonders auf den Kongress Sportplatzwelt LIVE im RheinEnergieSTADION in Köln, der am Mittwoch, den 06. März 2024 - zum zweiten Mal in Präsenz - Vertreter aus Vereinen, Verbänden, Kommunen und Anbieter am Markt zusammenführt, um aktuelle Herausforderungen und Themen des organisierten Breitensports zu diskutieren. Auch sportstaetten.digital-Inhaber Marcel Johne wird [...]

  • Marcel Johne und Marcus Eichhorn im Dialog mit Daniel Schnödt zu den zentralen Herausforderungen der Digitalisierung von Sportvereinen, der wichtigen Rolle von Kommunikation, Kultur und Nachhaltigkeit in diesem Kontext und der Vielzahl von Möglichkeiten, die Ziele der Vereine zu unterstützen. Wir bedanken uns herzlich für die Einladung und freuen uns auf den weiteren Austausch https://www.trendforum-retail.de/trendakademie-retail/episode98/

  • Der Handballcampus München veranstaltet auch in diesem Jahr wieder Herbstcamps, um interessierten Kindern und Jugendlichen den Handballsport nahezubringen und fortgeschrittenen Spielerinnen und Spielern zusätzliche Bewegungs- und Trainingsmöglichkeiten in ihrem Lieblingssport zu bieten. Vom 30. Oktober bis 3. November werden jeweils vormittags und nachmittags Camps für drei Altersklassen beim Partnerverein SV München-Laim angeboten. Wir freuen uns, [...]